Heuschnupfenbehandlung

Sehr geehrte Patienten, sehr geehrte Interessierte !

Gehören Sie zu den Menschen, die in der warmen Jahreszeit über von Niesattacken, laufender Nase und juckenden, tränenden Augen geplagt sind ?

Dann leiden Sie unter Heuschnupfen. Die schulmedizinischen Therapieansätze führen meist nur zur  Unterdrückung der Symptome durch Anthistaminika, Augentropfen oder Sprays.

Eine echte Alternative aktiviert die Selbstheilungskräfte mittels Homöopathica und mit aktiviertem sauerstoffangereichertem Eigenblut als Injektionstherapie – auch bei ganzjährigem Schnupfen durch Hausstaub oder Tierhaare. Ich berate Sie gerne – und wünsche Ihnen einen heuschnupfenfreien Sommer.

Mit freundlichen Grüßen

Horst W. Budde

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.