Scenarbehandlung

Auf neuestem Stand.
Nur durch ständige Fortbildungen, Besuche zahlreicher Vorträge und das Studium medizinischer Veröffentlichungen ist es möglich, medizinische Fortschritte zu erzielen.

Die SCENARBEHANDLUNG stellt eine besondere Erweiterung des Therapieangebotes meiner Praxis dar.

0465dacc87dcb6e15be72d1ad76ea2cf

Das Scenargerät , entwickelt schon im Jahre 1992 für die russische Weltraumtechnik, ist ein Therapiegerät, dass durch elektrische Stimulation die Zellmatrix verändert und durch Impulse die körpereigenen Selbstheilungskräfte stimuliert.
Damit konnten die Kosmonauten auftretende Schmerzen direkt behandeln.

Diese Behandlung ist nahezu schmerzfrei und die Therapie nimmt Einfluss auf das vegetative Nervensystem. Der Patient verspürt nur ein Kribbeln und Picken.
Anwendungsgebiete sind Neuralgien, Weichteilverletzungen, Schmerzen der Gelenke, der Muskeln und der Wirbelsäule etc. aber auch Kieferhöhlenentzündungen und funktionelle Störungen des Verdauungstraktes.

Es gibt 1000 Beschwerden aber nur eine Gesundheit (Schopenhauer)

Weitere Informationen finden Sie unter www.Scenar.de